März 1985

Am 07.03. finden sich 30 Mitglieder im Nebenzimmer der "Datscha" zur Jahreshauptversammlung ein. Die beiden wichtigsten Punkte der Sitzung sind zunächst die Feststellung, dass die Querelen mit der FWG Hochstadt nach der Neuwahl des dortigen Vorstandes beendet sind, zum zweiten wird ein neuer Vorstand der FWG der Verbandsgemeinde gewählt. Dieser sieht folgendermaßen aus:

1. Vorsitzender: Gunter Eberle, Offenbach
2. Vorsitzender: Hans Traub, Essingen
Schriftführer:     Georg Bader, Offenbach
Kassiererin:       Hildegard Held, Bornheim
Beisitzer:           Gebhard Albrecht und Rudi Brauch, Bornheim; Rochus Rehers und Rudolf Raisin, Essingen; Hans Przylucki und Manfred Schöfberger, Hochstadt; Ottmar Gensheimer, Elke Eberle und Willi Geiger, Offenbach. 

        GV1985

 Dezember 1985

Die traditionelle Nikolauswanderung findet am 08.12. wie üblich statt.

 

 

Ortsgruppen der FWG VG Offenbach